Lesezirkel

Lesezirkel, Tübingen, Zeitschriften, Abo, lesen

Ihr Lesezirkel Tübingen

 

Ihre Wunsch-Zeitschriften bis zu 70 % günstiger als am Kiosk!


Lassen Sie sich Ihren individuellen Zeitschriften-Mix, günstig und bequem, direkt an Ihre Wunschadresse liefern und profitieren Sie von den vielen Vorteilen die Ihnen nur der Lesezirkel bietet.

Überzeugen Sie sich selbst – ohne lange Vertragsbindung!


Hier gelangen Sie zur  Zeitschriftenauswahl  und zu unseren begehrten  Lesepaketen  .


Sie haben noch Fragen zum Lesezirkel-Prinzip? Hier erklären wir Ihnen, wie es funktioniert.

 

Sie erreichen uns über unsere Filiale Stuttgart unter

LESERKREIS DAHEIM
Lesezirkel Stuttgart
Von-Pistorius-Str. 2
70188 Stuttgart

Tel. 0711 48 15 75
Fax 0711 46 52 11
stuttgart@leserkreis.de

 

Unser Lesezirkel Tübingen

Seit vielen Jahren beliefert der Lesezirkel LESERKREIS DAHEIM Stuttgart seine Kunden in Tübingen sowie die benachbarten Gemeinden und Städte mit Zeitschriften.

Die Universitätsstadt Tübingen liegt zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb. Die steilen engen Gassen und Treppen, die vom Neckar zum Schloss hinaufführen, prägen das Bild der Tübinger Altstadt. Der bekannteste Ausblick und das Wahrzeichen der Stadt ist die sogenannte Neckarfront mit dem Hölderlinturm. Das einzigartige Panorama, das dort durch die Bauwerke entstand, ist das meistfotografierte Motiv in Tübingen.

Gegenüber der Neckarfront befinden sich die Neckarinseln mit der Platanenallee. Abends kann man sich hier zum gemütlichen Zusammensein und Grillen treffen, tagsüber lädt die Kulisse zu schönen Spaziergängen am Neckar ein.
Im traditionsreichen Botanischen Garten kann man sich auf unzähligen Wiesen ausruhen und die schöne Botanik genießen.

Typisch für Tübingen sind Stocherkähne auf dem Neckar die ein wenig an Venedig erinnern.

In der authentisch erhaltenen Innenstadt gibt es viele Gassen mit Straßencafés, Weinstuben und gemütlichen Studentenkneipen. Das Leben in Tübingen ist stark durch die Studenten geprägt, die immerhin fast ein Drittel der gesamten Einwohner ausmachen. Deshalb gibt es in Tübingen auch eine umfangreiche Kulturlandschaft, zu der die Tübinger Kunsthalle, das Museum Schloss Hohentübingen, das Museum Boxenstop und der neue Botanische Garten gehören.