Lesezirkel, Hamburg, Zeitschriften, Abo, lesen

Ihr Lesezirkel Hamburg

 

Zeitschriften beim Lesezirkel mieten und bis zu 68 % sparen!

Sowohl Privat- als auch Geschäftskunden genießen beim Lesezirkel die folgenden Vorteile, die nur der Lesezirkel Ihnen bietet:

  • freie Wahl aus mehr als 200 namhaften Zeitschriften

  • kostenloser Bring- und Abholservice direkt an Ihre Wunschadresse

  • Zeitschriften bis zu 68 % günstiger als am Kiosk

  • keinerlei Haftung für verloren gegangene oder beschädigte Zeitschriften

  • nachhaltiges Handeln durch Mietmodell und 100 % umweltgerechtes Altpapier-Recycling


Lernen auch Sie unseren bequemen und günstigen Service kennen!

Entdecken Sie hier unsere  Zeitschriftenauswahl  sowie unsere attraktiven  Lesepakete  .


Haben Sie noch Fragen zum Lesezirkel? Gerne erklären wir Ihnen hier das Prinzip genauer.

 

Sie erreichen uns unter

LESERKREIS DAHEIM
Lesezirkel Hamburg
Billstr. 217
20539 Hamburg

Tel. 040 23 60 120 
Fax 040 23 60 12 30 
hamburg@leserkreis.de

Täglich ab 07:00 Uhr
Montag
 bis 16:00 Uhr
Dienstag bis 16:30 Uhr
Mittwoch bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 17:00 Uhr
Freitag bis 15:30 Uhr

In den verbleibenden Zeiten können Sie gerne ihre Wünsche auf unseren Anrufbeantworter sprechen, wir kümmern uns umgehend um ihr Anliegen.

 

Unser Lesezirkel Hamburg

Unser Lesezirkel Hamburg befindet sich im Stadtteil Hamburg-Hammerbrook (City-Süd). Die City-Süd hat sich in den letzten Jahren stark verändert, es wurden viele neue Bürohäuser mit zum Teil interessanter Architektur (Poseidonhaus, Berliner Bogen etc.) gebaut, was dem Stadtteil ein neues Gesicht gab. Vor fünf Jahren konnte man hier nur zwischen zwei Imbissen wählen, jetzt gibt es eine Fülle von Bistros mit einem internationalen Angebot.
Die Lage von unserem Lesezirkel Hamburg ist nicht nur für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sondern auch für die Belieferung und Anlieferung, extrem günstig. Wir benötigen gerade drei Autominuten um die Elbbrücken zu erreichen und in der gleichen Zeit erreichen wir die Innenstadt von Hamburg. Übrigens ist für uns die Hansestadt Hamburg eine der schönsten Städte der Welt.

 

Das Liefergebiet

Unser Liefergebiet hat eine starke Süd und West Ausdehnung, so liefern wir im Süden bis über Uelzen hinaus und im Westen bis Freiburg an der Elbe. Der nördlichste Punkt unseres Gebietes stellt Henstedt-Ulzburg dar und im Osten ist es Bleckede. Natürlich gehören die Orte Norderstedt, Lüneburg, Uelzen, Buchholz, Buxtehude und Stade zu unserem Lieferge­biet.
Unsere Servicefahrer fahren jede Woche tausende von Kilometern im Dienste unserer Kunden, die gefahrenen Kilometer aller Fahrzeuge von unserem Lesezirkel Hamburg würden im Jahr für 12,5 Erdumrundungen reichen.

Ihr Ort ist nicht dabei? Vielleicht gehört er dann zum Liefergebiet unserer benachbarten Filialen Lübeck, Bremen oder Neumünster. Anhand Ihrer Postleitzahl können Sie dies ganz einfach über unsere Filialsuche prüfen.

 

Das Service-Team

Unser Team besteht aus 30 Mitarbeitern, überwiegend in Teilzeitbeschäftigungsverhältnis­sen. Sie sind in die Tätigkeitsfelder Lager, Zustellung, Kundenservice und Verkauf  aufgeglie­dert.

Den häufigsten Kontakt haben Sie mit unseren Mitarbeitern in Service und Verkauf und die möchten wir Ihnen kurz vorstellen:

 

Frau Timm

ist seit 2001 bei unserem Lesezirkel Hamburg und ist unsere gute Fee. Stets freundlich und verbindlich ist sie im Kundenservice tätig und vertritt darüber hinaus auch unseren Filialleiter.







Frau Eckhoff

ist seit 1997 bei unserem Lesezirkel Hamburg und ist im Verkauf tätig. Sie berät kompetent Interessenten und Neukunden immer mit dem Blick auf ein maßgeschneidertes und optimales Lesepaket für unsere neuen Kunden.






Herr Hahnke

ist seit Ende 2007 unser Frühdienstmann und stellt jeden Morgen sicher, dass die Servicefah­rer mit allen nötigen Informationen versorgt werden. Außerdem kontrolliert er die Warenbe­stände und veranlasst den Druck sämtlicher Lieferunterlagen.






Herr Schütt

ist unser Filialleiter und seit 1984 bei unserem Lesezirkel Hamburg. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst die Personalführung, lokale Fuhrparkleitung und die Organisation aller Filialbereiche. Wenn „Not am Mann" ist, ist er aber auch im Tagesgeschäft tätig.







Wir Alle haben ein gemeinsames Ziel: Jeder Kunde muss Woche für Woche pünktlich und zuverlässig, das von ihm bestellte Lesepaket erhalten.

Dieses Ziel ist nicht immer einfach einzuhalten, so werden einige Zeitschriften „Just-In-Time" von den Verlagen an uns geliefert und können erst wenige Minuten vor der Abfahrt unserer Servicefahrer den einzeln vorgepackten Sortimenten zugeführt werden. Außerdem müssen unsere Fahrer täglich nicht nur den Witterungsverhältnissen, sondern auch den widrigsten Verkehrsverhältnissen trotzen. Unsere Mitarbeiter im Lager haben eine andere Herausforderung, sie müssen bis zu 1200 individuelle Lesepakete aus einer Titelauswahl von über 200 Zeitschriften in vier verschiedenen Ausgaben korrekt und pünktlich zusammenstellen.

 

Interessante Links

Informationen zu Veranstaltungen und Kultur in Hamburg finden Sie unter hamburg.prinz.de.

 

Lesezirkel, Hamburg, Zeitschriften, Abo, lesen