Lesezirkel

Lesezirkel, Freising, Zeitschriften, Abo, lesen

Ihr Lesezirkel Freising

 

Sparen Sie bis zu 70 % zum Kioskpreis mit Zeitschriften vom Lesezirkel!


Probieren Sie uns aus und stellen Sie sich Ihr individuelles Zeitschriften-Paket zusammen. Dieses liefern wir Ihnen dann direkt zu Ihnen nach Hause oder ins Geschäft.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem günstigen und bequemen Service!


Hier gelangen Sie zu unserer  Zeitschriftenauswahl  und zu unseren  Lesepaketen  .


Sie haben Fragen zum Prinzip des Lesezirkels? Hier erklären wir es Ihnen genauer.

 

Sie erreichen uns über unsere Filiale München unter

LESERKREIS DAHEIM
Lesezirkel München
Barmseestr. 4
81477 München

Tel. 089 74 89 590
Fax 089 74 89 59 50
muenchen@leserkreis.de

 

Unser Lesezirkel Freising

Freising (früher Frigisinga, Frisinga) liegt nördlich von München an der Isar, ist eine große Kreisstadt und Universitätsstadt in Bayern und ein Oberzentrum in der Region München. Die Stadt ist gleichzeitig auch Namensgeber für den Landkreis Freising.
Folgende Gemeinden grenzen an die Stadt Freising: im Norden Zolling, im Nordosten Marzling, im Südosten Hallbergmoos und Oberding, im Südwesten Neufahrn, im Westen Kranzberg und im Nordwesten Kirchdorf an der Amper. Bis auf die im Landkreis Erding liegende Gemeinde Oberding gehören alle zum Landkreis Freising.
Durch den Stadtteil Weihenstephan, ein ehemaliges Kloster und heute die älteste Brauerei der Welt, ist Freising weit über die Grenzen bekannt.
Rund um das ehemalige Kloster Weihenstephan liegen das Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München sowie die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und weitere Forschungs- und Bildungseinrichtungen.
In direkter Nähe zu Freising, im Erdinger Moos, liegt der Flughafen München.
Die Stadt mit den jüngsten Einwohnern im Freistaat ist Freising mit einem Altersschnitt von rund 40,6 Jahren, wie aus einer im Jahre 2017 veröffentlichten Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hervorgeht. Es folgen Regensburg und Erlangen mit je 41,2 sowie Eichstätt mit 41,4 Jahren.

Seit vielen Jahren beliefert der Lesezirkel LESERKREIS DAHEIM München seine Kunden in Freising, die dazugehörenden Gemeinden des Landkreises sowie die Gemeinden Erding, Pfaffenhofen und Moosburg mit Zeitschriften. Die Kunden sind sowohl private Haushalte sowie Gewerbetreibende, die aus den ca. 200 angebotenen Zeitschriften des LESERKREIS DAHEIM ihr individuelles Lesepaket zusammenstellen können bzw. aus einer Anzahl von günstigen Lesepaketen eines auswählen können.